AUF DER STATION

Visite

Der tägliche Besuch des behandelnden Arztes ist für Sie genau so wichtig wie für den Arzt selber. Um ausreichend Zeit für jeden Patienten mitbringen zu können, sind die Visitenzeiten der Ärzte auf den unterschiedlichen Stationen zu verschiedenen Zeiten angesetzt. Mit allen Fragen, können Sie sich natürlich zuerst an unser Pflegepersonal wenden, häufig kann es schon weiterhelfen.
Bei Bedarf können selbstverständlich auch Ihre Angehörigen mit dem behandelnden Arzt in Kontakt treten, dies ist durch eine Terminvereinbarung über unser Pflegepersonal möglich.

Besuchszeiten

Wir freuen uns, wenn Sie Besuch bekommen! Die seelische Unterstützung und Auflockerung des Krankenhausalltags durch Ihre Freunde und Verwandten lässt Ihren Genesungsprozess schneller voranschreiten. Wir möchten Sie jedoch bitten, während der Ruhezeiten und Ihrer Visite auf Gesellschaft zu verzichten.

Ernährung

Eines der wichtigsten Themen im Krankenhaus ist die richtige und vollwertige Ernährung der Patienten. Im Normalfall erhalten Sie drei Mahlzeiten am Tag, gegen 8.00 Uhr das Frühstück, 12.00 Uhr das Mittagessen und 18.00 Uhr das Abendessen, sowie nachmittags ab 14.30 Uhr Kaffee/Tee und Kuchen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Speisen individuell aus den Menüplänen auf Ihrem Zimmer auszuwählen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Speisenversorgung besuchen Sie jeden zweiten Tag, um Ihre Wünsche aufzunehmen, gleichzeitig können Sie uns auch Ihre besonderen Bedürfnisse zur Nahrungsauswahl, Lebensmittelallergien, Vegetarier o. ä. mitteilen, damit wir für Sie zukünftig entsprechende Menüpläne vorbereiten können.

In der Abteilung Gynäkologie bieten wir unseren Patientinnen wahlweise ein Frühstücks- und Abendbuffet im gemeinsamen Speiseraum an.

In Einzelfällen und je nach Art und Schwere der Krankheit wird in unserem Haus Ihre Genesung zusätzlich durch gezielte Ernährung unterstützt. Dies kann bei spezieller Sonderkost – etwa bei Magen-Darm-Beschwerden – oder einer Diät bei Diabetes zwischen Ihnen, den behandelnden Ärzten und unserer Diätassistentin abgestimmt werden.

Verlassen der Station

Gerne können Sie die Station während ihre Aufenthaltes für kleinere Spaziergänge verlassen. Als Tipp möchten wir Ihnen den angrenzenden Park des Diakonissen-Mutterhauses empfehlen, ruhige, liebevoll gestaltete Plätze laden zum Verweilen in einem der schönsten Gärten Münsters ein.